Reise Inspiration: Die Alternative zu Ägypten

Freitag, 22. November 2013

Die Alternative zu Ägypten



Unruhe in Ägypten – Kann ich trotzdem im Winter Badeferien machen, ohne 10 Stunden zu fliegen?

Die Situation war zeitweise dramatisch in Ägypten. Jeder gegen jeden, Unruhe pur. Mit brutaler Härte und Unterdrückung versucht die Armee sowie die Übergangsregierung wieder Herr der Lage zu werden. Doch wer will seine kostbaren Ferien in einem Pulverfass verbringen, dass jederzeit wieder explodieren könnte. Ohne jede Frage, die momentanen Preise für Ferien im Pharaonenland sind verlockend. Doch es gibt tatsächlich spannende Alternativen, die nicht 10 Flugstunden von der Schweiz entfernt sind.

Ganz speziell zu erwähnen gilt es die Kapverdischen Inseln. Noch nie davon gehört? Ja dann perfekt, denn die Kapverdischen Inseln sind kein 0815 Ferien Domizil. Gerade dieser Fakt macht die Destination besonders interessant. Mitten im Atlantik, zwischen Westafrika und Brasilien liegen die lebhafte, farbenfrohe und traumhafte Inselgruppe. Weisse Sandstrände wechseln sich ab mit schroffen Bergen. 
Das ganze Jahr über liegt die Wassertemperatur über 22 Grad. Ob windsurfen, wandern, baden, inselhopping, oder einfach nur relaxen, auf den Kapverdischen Inseln ist alles möglich. Tuifly bietet seit kurzem einen Direktflug von Basel an und erschliesst so die bisher nur von Szenekennern bekannte Inselgruppe für ein breiteres Zielpublikum. 
Die Flugzeit von Basel auf die Insel Boa Vista dauert 6 Stunden 40 Minuten. Dies sind 2 Stunden 30 Minuten mehr als auf die Kanarischen Inseln. Der grosse Vorteil ist jedoch, dass auf den Kapverden menschenleere Strände, spannende Kulturen sowie eine angenehme Wassertemperatur des Atlantiks (auch im Winter) zu finden sind. Die Inselgruppe wartet darauf entdeckt zu werden. Bereits unzählige Reiseanbieter haben die kommende Trenddestination erkannt und buhlen mit verschiedensten Angeboten um die Ferienhungrigen. Deshalb ist es durchaus möglich, dass in 10 Jahren die Kapverdischen Inseln in einem Atemzug mit Ägypten, den Kanaren oder Mallorca genannt werden. Aus diesem Grund könnte es sich lohnen die unberührte Inselgruppe möglichst bald zu entdecken.


Wo buche ich meine Reise auf die Kapverdischen Inseln



TUI Reisen für Direktflug und Hotel-Arrangement
Rundreise